Sollte man zur Kapelle Agia Sophia spazieren?

Abendspaziergang zur Kapelle Agia Sophia

Nach einem sonnigen, sehr warmen und doch recht windigen Tag am Strand, haben wir uns vor dem Abendessen für einen kleinen (etwa 30 Minuten) Spaziergang entschieden. Unser Ziel war die  Kapelle Agia Sophia auf einem Berg oberhalb unseres Hotels. Vom Strand aus sah diese kleine Kapelle schon sehr schön aus

Um zu dieser Kapelle zu gelangen, sind wird durchs Hotel Esperos Village gegangen und dann immer weiter nach oben, so weit die Füße tragen oder die Wasserflasche voll ist.

Agia Sophia - Faliraki - Rhodos - Spaziergang
Agia Sophia - Faliraki - Rhodos - Spaziergang
Kapelle Agia Sophia

Ausblick von der Kapelle Agia Sophia

Was tut man bei 30°Grad nicht alles für ein gutes Foto. 🙂

Auch wenn wir um dem Weg nach oben ziemlich geschwitzt haben, hat es sich gelohnt. Es ist eine sehr schöne kleine Kapelle mit tollem Ausblick auf Faliraki.

Wir waren an diesem Tag so gut wie alleine an der Kapelle und konnten uns in Ruhe umschauen und Fotos machen. Es ist auf jeden Fall ein Ort abseits des touristischen Troubels. Die Agia Sophia ist auf jeden Fall zu empfehlen wenn man mal kurz einen Moment inne halten will.

Auch wenn ihr denkt bei 30 Grad ist es total verrückt dort hinauf zu laufen. Ja das ist es vielleicht, aber abends wenn die Sonne nicht mehr so kräftig ist, geht es. Und ihr werdet am Ende auch belohnt. 🙂 

Agia Sophia - Faliraki - Rhodos - Besichtigung
Agia Sophia - Faliraki - Rhodos - Besichtigung
Agia Sophia - Faliraki - Rhodos - Besichtigung
Agia Sophia - Faliraki - Rhodos - Spaziergang
Agia Sophia - Faliraki - Rhodos - Spaziergang
Agia Sophia - Faliraki - Rhodos - Ausblick - Blue Sea Beach Hotel

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz